Archiv des Autors: Pia Horlacher

Papa, die woar’s!

Im Filmklassiker «Der Dritte Mann» gibt es eine berühmte Szene (wobei darin fast alle Szenen berühmt sind): Eben ist ein Mann aus dem Fenster gestürzt (worden), auf der Strasse vor dem Tatort steht eine aufgewühlte Menschenmenge, unter ihnen Protagonist Joseph … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (10)

Kalter Nescafé

Wenn sich der ehemalige «NZZ»-Wirtschafts- und jetzige Avenir-Suisse-Chef Gerhard Schwarz auf dem Medienspiegel über die SRG auslässt («Ein meritorisches Gut?»), schrillen bei mir alle Warnglocken. Und damit keine Missverständnisse entstehen: Ich habe meinen ehemaligen Kollegen trotz beträchtlicher politischer Differenzen immer … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (11)

Migrationsdebatte live aus unserem Schlafzimmer

«Kosovaren schlitzen Schweizer auf!» Der neue Slogan der SVP dringt gerade noch knapp zu mir durch. Immerhin laufen seit vier Wochen Kosovaren durch unser Schlafzimmer, als wär’s der Busbahnhof von Pristina. Ich sitze nämlich — nein, keine Sorge, leider nicht … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (22)

Insel in Sicht

Ich getraue mich ja kaum, es zu sagen. Aber ich komme schon wieder von der einsamen Insel. Was heisst: Medial bin ich also erneut ziemlich abgekoppelt. Zwar waren es diesmal mehrere einsame Inseln, zwar lagen sie in Europa und es … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (8)

Wüste Töne

Da habe ich doch vor Wochen, ohne es zu merken, meinen ersten Blog-Eintrag geschrieben (ich denke ja immer noch in überholten Kolumnenbegriffen). Und was passiert? Schon geraten sich zwei meiner drei Blog-Leser heftig in die Haare. Das ist mir natürlich … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (21)

Feeding Frenzy

Ihre neue Kolumnistin war im Januar auf einer einsamen Insel, ganz ohne News und fast ohne Kleider. Unter Palmen und unter Wasser war ihr das Weltgeschehen total egal. Keine Meldung aus der Aussenwelt sollte dieses paradiesische Fleckchen bekleckern (allenfalls hätte … Weiterlesen

von Pia Horlacher | Bemerkungen (4)