Päuschen

Wenn’s selbst die 90-jährige Mutter (neu mit iPad) merkt: Ja, der Blogwart des Medienspiegels legt eine Art Sabbatical ein (gilt nicht für Twitter) − wohlverdient, wie ich meine. Nach dem Sommer geht’s (hoffentlich) weiter.

Die «Mediensatz»-Kolumnisten werden derweil (wiederum hoffentlich) unermüdlich weiterwirken.

von Martin Hitz | Kategorie: Medienschau

Bemerkung anbringen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *